*Rock ´n´ School* ist ein einzigartiges Musikprojekt der Grundschule Hilsbach-Weiler (74889 Sinsheim). Andreas Schell, Musiker und Lehrer fördert dieses Programm für Schüler dieser Altersstruktur, welches in Baden-Württemberg (wenn nicht sogar deutschlandweit?) nahezu einmalig ist. Schülerinnen und Schüler im Alter von 8-10!! Jahren (2.-4. Klasse) schreiben Rock- und Popsongs (Musik und Texte) und üben sich am Rockinstrumentarium.

Eine folgende Auswahl der bisherig erfolgreichsten absolvierten Auftritte bestätigt das Tun dieser musikbegeisterten Schüler:

Gerade im Dezember 2011 durften sie das in den Charts vertretene Popduo „Glasperlenspiel“ im Kulturzentrum „Das Wormser“ in Worms supporten. Dabei gaben sie auch ihr erstes TV-Interview, das anschließend im SWR gesendet wurde.

Sie gewannen im Juni 2012 einen Förderpreis im Rahmen der Sparkassenkunsttage der Sparkasse Kraichgau und spielten im Juli 2012 auf dem „Summer Summit“ der SAP AG, die über 25.000 Gäste willkommen hieß. 2013 wurden sie für das Int. Festival „Euromusique“ im Europapark Rust ausgewählt. Am Festival nahmen über 2300 Jugendliche aus der Schweiz, aus Frankreich und Deutschland teil. Ihre Songs werden seit 2013 in der Zeitschrift “Popmusik in der Grundschule” des Lugert Verlags zum Nachspielen veröffentlicht. 2014 veröffentlichen sie ihre 1. CD und hatten beim SWR einen Interview-Promotermin. Ebenso standen sie im Finale des Songwettbewerbs „Gitarren statt Knarren“ in Winnenden, der von der Stiftung „Gegen Gewalt an Schulen“ sowie dem Bundesfamilienministerium ausgetragen wurde. 2016 feierten sie mit zahlreichen musikalischen Gästen ihr Jubiläum mit einer besonderen Fete. 2017 wurde das Projekt während des “1. Popmusikkongresses in der Grundschule” des Lugert Verlags in Hamburgs imposanten geschichtsträchtigen Musikbunker ausgewählten Gästen vorgestellt …

…  die Reise geht weiter!

Youtube-Kanal

regioactive – Bandwebsupport